Technik Lexikon: T

Transformator

Kurzwort Trafo; Umspanner, zu den elektrischen Maschinen zählendes Gerät zur Erhöhung oder Herabsetzung der elektr. Spannung von Wechselströmen. Der Einphasentransformator besteht aus zwei Spulen, einer Primärspule oder -wicklung und einer Sekundärspule oder -wicklung, die auf die Schenkel eines geschlossenen Eisenkerns (Joch) gewickelt sind (Kerntransformator). Die Wirkungsweise des Transformators beruht auf der elektromagnetischen Induktion. In der Nachrichtentechnik heißt ein Transformator Übertrager, in der Messtechnik Messwandler; in der Starkstromtechnik werden vorwiegend Drehstromtransformatoren verwendet.

(c) Meyers Lexikonverlag